100 Jahre diplomatische Beziehungen und diplomatische Präsenz 2019-2021

2019: Aufnahme der diplomatischen Beziehungen vor 100 Jahren

©
2019 - Besuch von Präsident Ueli Maurer in Polen © Krzysztof Siłkowski / KPBP

Im 2019 feierten die Schweiz und die nach dem Ersten Weltkrieg wiedergegründete Republik Polen das 100-jährige Jubiläum ihrer diplomatischen Beziehungen. Aus Anlass dieses Jubiläums reiste Bundespräsident Ueli Maurer am 14. Mai 2019 nach Warschau, wo er vom polnischen Staatsoberhaupt Andrzej Duda empfangen wurde. Nebst den offiziellen bilateralen Gesprächen fand in der Alten Orangerie im Łazienki-Park die Jubiläumsfeier mit zahlreichen Repräsentanten beider Länder statt. Bundespräsident Maurer und Präsident Duda empfingen zu diesem Anlass auch die beiden Skispringer Kamil Stoch und Andreas Küttel – symbolisch für den Sprung ins nächste Jahrhundert der bilateralen Beziehungen.

2021: 100 Jahre Schweizerische Botschaft in Polen

 ©
Logo zum 100-jährigen Bestehen der Schweizer Botschaft in Polen © EDA

In diesem Jahr feiern wir das 100-jährige Jubiläum der diplomatischen Präsenz der Schweiz in Polen.  Der erste Schweizer Botschafter in Polen traf 1921 in Warschau ein. Botschafter Hans Pfyffer von Altishofen, ein ehemaliger hochrangiger Militäroffizier, der mit einer Polin verheiratet war, überreichte Marschall Piłsudski am 22. Oktober 1921 sein Beglaubigungsschreiben. Die Botschaft befand sich zunächst an der Hoża 48, zog dann mehrmals um, bis sie 1947 an der Aleje Ujazdowskie 27 ihr heutiges Zuhause fand. Lesen Sie mehr über die Schweizerische Botschaft von 1921 bis heute (PDF, 7.7 MB, Englisch).

Im Rahmen unserer hundertjährigen diplomatischen Präsenz in Polen organisieren wir verschiedene Projekte und Aktivitäten, welche die Freundschaft zwischen der Schweiz und Polen unterstreichen: "Przyjaźń na okrągło" (Freundschaft rundherum) ist das diesjährige Motto. Zu den derzeit geplanten Projekten gehören eine Großinstallation, eine Gemäldeausstellung, eine dem Thema CLEANTECH gewidmete Ausstellung sowie ein Game Jam mit polnischen und Schweizer Videospielentwicklern.  Bereits am 15. Mai öffneten wir im Rahmen der Nacht der Museen in Warschau die Türen der Botschaft für die Öffentlichkeit. Lesen Sie unseren Artikel über die Museumsnacht (PDF, 750.8 kB).

Weitere Informationen finden Sie unter «Veranstaltungen» und auf unseren Social-Media-Kanälen.